Umfrage: Wie ist Eure Fahrweise?
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Bleifuß
4.29%
3 4.29%
Moderat
47.14%
33 47.14%
Schonend
48.57%
34 48.57%
Gesamt 70 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Eure Fahrweise?
#21
bei mir ist der verbrauch mal so sogesagt moderat, mal gemütlich aber mal auch schnell <img src="/icon_wink.gif" alt=";-)" title="Wink" />,

meist aber sparsam, so im durchschnitt 5,0 l, mit dem neuen filter sogar drunter...

aktuell jetzt mit stadtverkehr 4,8l <!-- s696 --><img src="/696.gif" alt="696" title="" /><!-- s696 -->
gruß de franzos [Bild: a075.gif]

M2008 63kw(diesel) acenta+comfort+transportpaket in new blue (EZ:11.07 -AB 11.12)
Zitieren
#22
Ich liege zur Zeit bei

7,7l im Durchschnitt,
obwohl ich den Wagen nicht schone.

Dabei sind Autobahnfahrten mit "Bleifuß" über 600 km,
Überlandfahrten und Fahrten mit Anhängerlasten von 450 kg.

Muss sagen, ich bin mit diesem Verbrauch voll zufrieden! <!-- s:-) --><img src="/icon_smile.gif" alt=":-)" title="Smile" /><!-- s:-) -->
Zitieren
#23
Hallo,

wir waren am 21. Mai in Karlsbad in Tschechien. Das ist so ca. 130km entfernt von uns. Wir haben getankt - sind hingefahren - und dann wieder heimgefahren. Dabei sind wir meistens so um die 100-120 km/h gefahren.
Laut Bordcomputer war das ein Verbrauch von 5,2 Liter/100km.
Für einen 110PS-Benziner ein respektabler Wert, oder?

Gruß
Werner und Mian
Nissan Note Tekna 1.6 NewBlue seit 25.04.2008
Herstellerschlüssel 1329

*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren
#24
Ich hoffe mein neues Schätzchen wird mit meiner Fahrweise zurecht kommen. Ein Freund urteilte mal wie folgt:
"Du fährst nicht agressiv, eher offensiv!" <!-- sMr. Green --><img src="/icon_mrgreen.gif" alt="Mr. Green" title="Mr. Green" /><!-- sMr. Green -->

Ich versuche zwar möglich sparsam durch die Gegend zu kutschieren (in meiner ehemaligen
Nissan Silvia 1,8 Turbo immerhin ein Stadtverbrauch von 8,5 - 9,3 L Normalbenzin),
aber da ich begeisterter Motorsportler (Kart) bin kommt ab und zu das Racer-Gen durch. <!-- sMr. Green --><img src="/icon_mrgreen.gif" alt="Mr. Green" title="Mr. Green" /><!-- sMr. Green --> <!-- sMr. Green --><img src="/icon_mrgreen.gif" alt="Mr. Green" title="Mr. Green" /><!-- sMr. Green -->

Bin gespannt auf die Verbrauchswerte im Note! <!-- s:wow --><img src="/016.gif" alt=":wow" title="wow" /><!-- s:wow -->
ciao
Frank
Note 1,4 Acenta in Burnt Orange
Sorry, aber das ist mein Nissan - Hol' dir deinen bei ...
Zitieren
#25
Aus einigen Beiträgen geht leider nicht hervor, ob es sich um Benziner oder Diesel handelt.
Außerdem wäre interessant, ob es sich um Angaben des Bordcomputers handelt oder ob die Werte auf einer manuellen Berechnung aller Tankfüllungen beruhen.

Habe meinen Note Acenta 1,4 l (Benzin) mit knapp 62.000 km in Zahlung gegeben.

Verbrauch über 5 Jahre lt. Bordcomputer im Schnitt 5,2 l/100 km.
Der Borcomputer schwindelt aber. Der reale Verbrauch (alle Tankfüllungen sind komplett im Fahrtenbuch erfaßt) betrug 5,65 l/100 km! Trotz mehrfacher Nachfrage konnte mir meine Werkstatt keinen Grund für diese Abweichung nennen.

Fahre in Regel viele kürzere Strecken (20-30 km), weniger längere (100-150 km) und zwei- oder dreimal im Jahr auch Urlaubs-Fahrten (ca. 700-800 km). Schalte ziemlich frühzeitig, nutze bewußt die Schubabschaltung und versuche auf der Autobahn bei 120 km/h mitzuschwimmen.

Bin jetzt mal gespannt, ob mein neuer NOTE I-Way (ebenfalls 1,4 l Benziner) ähnlich sparsam ist und ob es auch hier diese relativ großen Unterschiede zwischen Bordcomputer- und manueller Berechnung gibt.
Bin am 08.08.2013 als aktiver Nutzer ausgeschieden.

Sämtliche Anhänge (Bilder/Grafiken) wurden gelöscht.
Zitieren
#26
Schonend.
Der Motor ist neu da kann man ihn sowieso nicht jagen.
Hier gibt es viel Wildwechsel, deshalb immer nur 80 wenn es der Verkehr zulässt, da man regelmäßig erst um halb Zehn von der Arbeit heim fährt ist das aber kein Problem und so sieht man häufiger Fuchs und Co...
Ich bin am Forum nicht mehr aktiv.
Die Fotos wurden gelöscht.
Zitieren
#27
Also ich fahre als Anfänger recht moderat und nicht als Bleifuß. <!-- s:lol: --><img src="/icon_lol.gif" alt=":lol:" title="Laughing" /><!-- s:lol: --> Das kommt doch vielleicht später, wenn ich erfahrener bin. <!-- s:brueller: --><img src="/051.gif" alt=":brueller:" title="Brüller" /><!-- s:brueller: -->
Viva la vida
Zitieren
#28
Neuwagen = schonend. Logo.
Zitieren
#29
Ich hab mein Nötchen nun seit knapp 4 Monaten und muss sagen auf dem weg zur Arbeit ca. 30 Km schonend Rollenlassen mit Tempm. bei gemütlichen 80 Kmh , geht halt ohne Probleme da morgens um 2.00 nicht viele Unterwegssind ,laut BC 4,2 Liter bei 1.4 Benziner und auf dem Rückweg mitschwimmend im Verkehr knapp 90 -95 Kmh 5.6 Liter , Aktuelle Reichweiten ca.530 KM . Mir ist halt nur Aufgefallen nach volltanken ca.70KM gefahren und Tanknadel Fällt .Ist das bei euch auchso .
Zitieren
#30
Freezercell schrieb:Mir ist halt nur Aufgefallen nach volltanken ca.70KM gefahren und Tanknadel Fällt .Ist das bei euch auchso .

Das schwankt ein wenig, manchmal ab ca. 70 Km und dann mal
so ab 90, oder sogar bei 100 Km. Kommt immer drauf an wie
gerade die Fahrweise ist und ob die ersten Fahrten viel Stadtverkehr bei ist.

Also alles Ok ... <!-- sMr. Green --><img src="/icon_mrgreen.gif" alt="Mr. Green" title="Mr. Green" /><!-- sMr. Green -->
1,6 Tekna, Karamell Metallic von 21.02.2006 - 18.02.2014

Honda Civic FK2 1,8 Galaxy-Gray Metallic ab 18.02.2014

*Links nur für Member sichtbar. Registrierung oder Login*
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg