Umfrage: Ich würde den NOTE nochmal kaufen, ...
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Ja, auf jeden Fall
75.47%
40 75.47%
Nein, auf keinen Fall, weil ...
3.77%
2 3.77%
vieleicht, wenn ... geändert würde
20.75%
11 20.75%
Gesamt 53 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Ich würde den NOTE nochmal kaufen, ...
#51
Ich stand mit einem alten 3er Golf da...Abwrackprämie...Entscheidung Note oder Renault Scenic...bis mich Schätzeken zum Nissan-Händler schleifte...und da stand er...in cider...acenta mit einigen Leckerlis aus der tekkna-Ausstattung...nen tag später war es meiner. Ich würde mir den Note jederzeit wieder zulegen, weil: Ich fahre zu meiner Tochter 4 Stunden...zu Schätzeken 3 Stunden...und steig frisch aus dem Auto, ohne Wehwehchen...Komfort pur...mein Traumwagen !!!
Nissan NOTE 1,6 Acenta incl. Tekna-Ausstattung in cider

Der frühe Vogel fängt...

sich eine, wenn er nicht die Fresse hält !!!
Zitieren
#52
Würde mir jeder Zeit wieder nen 1,6er Note kaufen <!-- s696 --><img src="/696.gif" alt="696" title="" /><!-- s696 -->.
Komfort ist klasse, Verbrauch top und das Platzangebot ist auch super.

Hatte ihn mal 2006 als Leihwagen und war angetan.

Als mein Micra dann bei +225.000km die Grätsche gemacht hat (Rost) mußte was neues mit Platz her und da fiel die Wahl auf den Note.
Bisher hat mich das Auto nach knapp nem Jahr noch nicht im Stich gelassen <!-- s:volldoll --><img src="/035.gif" alt=":volldoll" title="volldoll" /><!-- s:volldoll -->

Da ich öfters mitm Motorrad auf Rennstrecken fahre sind Anhänger + 2 Bikes + das ganze Gerödel (Reifen, Werkzeug, Kansiter, Klamotten, Montageständer, Essen und Trinken, Schlafsäcke, Luftmatratze, Kühlbox) kein Thema.
Jede noch so kleine Lücke wird ausgenutzt <!-- s:lol: --><img src="/icon_lol.gif" alt=":lol:" title="Laughing" /><!-- s:lol: -->
Zitieren
#53
Hallo aus dem Ösiland!

Hatte in diesem Thread schon geschrieben,dass ich mir den Note noch mal kaufen würde. Habe ich im Herbst 2009 gemacht und bisher nicht bereut, Mein derzeitiger ist ein 1,6 Benzin in Tecna- Ausstattung mit Automatik in Rot Z 10.
Bin bis Dato 51000 Km ohne jedwede Störung oder sonstiger Probleme unterwegs gewesen.Meine bessere Hälfte hatte anfangs bedenken, weil sie nichts mehr zum Schalten hätte, möchte aber mittlerweile kein Schaltgetriebe mehr!
grüße vom notedriver
Zitieren
#54
Servus-noch mal aus dem Ösiland!
Vielleicht würden wir beim Notenochmal zuschlagen,aber die nächsten
Jahre stellt sich die Frage nicht, weil er noch zu neu ist.
Plus Punkte:-guter Komfort
-Spritverbrauch o.k.
-moderate Werkstattkosten
-super Ausstattung
Minus Punkte:-großer Wendekreis (vorher Honda Jazz)
-Kofferraum bissel`zu knapp,zu verbaut
-Flexi-Board noch nie genutzt,find ich sinnlos
Nissan NOTE 1.4.acenta cafe-latte 6,8l/100km
Zitieren
#55
Sachse schrieb:Minus Punkte:-großer Wendekreis (vorher Honda Jazz)

Das ist in meinem dreiviertel Jahr Note-sein bisher der einzige Negativpunkt.
Dafür begegnet mir dieser Mangel fast täglich...

Sonst....(bisher) jederzeit wieder.
Nissan Note 1,4l; gun metallic; i-way Ausstattung
Zitieren
#56
brawler schrieb:
Sachse schrieb:Minus Punkte:-großer Wendekreis (vorher Honda Jazz)
Das ist in meinem dreiviertel Jahr Note-sein bisher der einzige Negativpunkt.
Dafür begegnet mir dieser Mangel fast täglich...
Sonst....(bisher) jederzeit wieder.
Ist mir in diesem Sommer erstmals beim Urlaub im Erzgebirge bewußt geworden. Bei manchen Spitzkehren kam ich mir vor wie der Fahrer eines großen Reisebusses. Nun ja, der ziemlich große Radstand hat eben auch seine negativen Seiten...

Daß man beim Einparken mal einen größeren Bogen fahren und etwas mehr kurbeln muß, ist mir aber nie unangenehm aufgefallen.
Bin am 08.08.2013 als aktiver Nutzer ausgeschieden.

Sämtliche Anhänge (Bilder/Grafiken) wurden gelöscht.
Zitieren
#57
Sachse schrieb:Minus Punkte:-Flexi-Board noch nie genutzt,find ich sinnlos
Finde ich eine der geilsten Sacxhen überhaupt <!-- s696 --><img src="/696.gif" alt="696" title="" /><!-- s696 -->
Wohin sonst mit dem ganzen Krimskrams <!-- s:kopfkratz: --><img src="/a015.gif" alt=":kopfkratz:" title="hmmm" /><!-- s:kopfkratz: -->
Zitieren
#58
Hallo aus dem Ösiland!

Ich kann meinem Kollegen SACHSE, ganz in meiner Nähe in puncto Flexiboard nicht beipflichten.Ich habe ,wie schon in einem anderen Beitrag berichtet, das Reserverad umgedreht, um verschiedenes (Lampenbox etc.) zu verstauen,und im doppelten boden habe ich das restliche, was so im Auto mitgenommen wird (Regenjacken ,Decken ,Klappbox etc.) verstaut.Ich hatte noch nie so ein aufgeräumtes Auto wie jetzt.

Bei der Gelegenheit auch gleich besinnliche Feiertage und ein unfallfreies 2012!
grüße vom notedriver
Zitieren
#59
Geschätzter ösiländischer "Notedriver",

im Deutschen gibt's das Sprichwort (ohne verletzend wirken zu wollen !): ... zwei Dumme - ein Gedanke !
Ohne Deinen Beitrag zu kennen, war an meinem neuen Note 1,6 i-way am Tage des Abholens im Juli '11 eine der ersten Handlungen im heimatlichen Carport das Umdrehen des Reserverades und "Vollpacken" der jetzt nutzbaren Mulde.
Restlicher nützlicher Kleinkram auf den Zwischenboden; Flexiboard (todschicke Erfindung !) drüber und viiiiiiel Platz im Kompaktvan ! Selbst Fahrten mit 4 Leuten und Normalgepäck bei maximaler Beinfreiheit im Fond und existenter Gepäckraumabdeckung kein Problem !

Norddeutsche Grüße und allen alles Gute !

KaWiKa
Zitieren
#60
Ja würde den Note nochmal kaufen wen Fahrdkomfort besehr
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Ferienwohnung Orsoyerberg